Lithops Bromfieldii

Lithops Bromfieldii

Lithops Bromfieldii ist eine mittelgroße Lithops Art die zumeist in Gruppen von mehreren Pflanzen wächst. Die Pflanzen sind sehr variabel und es kann zum Teil zu deutlichen Unterschieden in Populationen kommen.

Es gibt verschiedene Unterarten:

Lithops Bromfieldii var. Bromfieldii

Lithops Bromfieldii var. Glaudinae

Lithops Bromfieldii var. Insularis

Außerdem gibt es auch noch einige Kultivare, wie zum Beispiel WHITE NYMPH und SULPHURA. Diese Arten sind spontane Mutationen oder selektierte Arten mit besonderen Eigenschaften. Manchmal bekommt man Stecklinge oder Samen davon auf Seiten wie eBay.

Lithops Bromfieldii hat eine grau/olivfarbene Epidermis, die mit rötlichen Linien durchzogen sind.

Lithops_bromfieldii Egor V. Pasko

Bild: Egor V. Pasko

Blüten: Die Blüten von Lithops bromfieldii sind gelb.

Die Art ist entfernt verwandt mit Lithops Insularis, die inzwischen als eine Subspezies zu Lithops Bromfeldii gestellt wurde.

Zucht und Überwinterung: Die Art benötigt im Winter keinerlei Wassergaben, da sie die benötigte Flüssigkeit aus den absterbenden Blättern ziehen kann. Diese Blätter verschrumpeln und wachsen in der neuen Saison nach. Wie viele andere Lithops Arten auch, mag Lithops Bromfieldii volle Sonne und hat auch keinerlei Probleme dort zu wachsen da sie das aus ihrer Heimat so gewohnt ist. Die Blütezeit ist hierzulande so wie im Habitat im deutschen Frühsommer.

Samen und Pflanzen von Lithops Bromfieldii: Man bekommt die Art zum Beispiel von Kakteen Uhlig. Außerdem kann man ab und zu Stecklinge auf eBay oder Amazon bekommen.

Lithops bromeldii DaderotBild: Daderot

Schreibe einen Kommentar